X

#1

Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 28.06.2020 18:56
von Gini • Forums-Schmetterling | 186 Beiträge | 396 Punkte

Ich war viele Jahre im Rindlerforum tätig. Ich freue mich wahnsinnig, hier einige Ehemalige wiederzutreffen. Das ist so schön.
Ich hab euch echt vermisst. Zu mir, ich schreibe seit 2016 für die Agentur HML True Storys. Verdiene sogar etwas Geld damit.
Manchmal geht es gut, manchmal auch nicht so erfolgreich. Harald, den Besitzer der Agentur, kennen bestimmt auch noch
einige von euch. Ehrenamtlich arbeite ich immer noch, seit zehn Jahren jetzt, bei der Alzheimergesellscht.
Zur Zeit, steht allerdings alles still. Geht einfach nicht, wegen der Abstandsregeln, Maskenpflicht und Hygenie. Aber irgendwann
können wir bestimmt wieder durchstarten. Ich mache Sport, gehe zu meiner Malgruppe und spiele mit meinen Enkeln.
Inzwischen sind es sogar vier an der Zahl. Am Ende vom Rindlerforum waren es gerade zwei. Aber es macht mich und meinen Mann glücklich.
Mein Barni ist ja nun schon seit drei Jahren tot und wir denken noch viel an ihn. Bestimmt können sich noch einige an das Drama von vor
drei Jahren erinnern. Mein Mann ist inzwischen auch in Rente. Hat aber einen Job was ziemlich gut ist. [smile]
So hat jeder seinen Bereich für sich. Auch wenn ich eigentlich nur True-Storys schreibe, versuche ich mich hier einzubringen. Auch ich benötige
manchmal Hilfe. Bei Rechtschreibung oder Blockaden. Oder oder. Da gibt es ja viel. Manches Mal komme ich nicht weiter, oder weiß nicht,
wie ich die Story ausgehen lassen soll. Auf jeden Fall finde ich es von Bree super, dass sie sich für eine neue Wiese stark macht.
Danke liebe Bree. Ich hab dich vermisst. Jetzt hab ich so viel geschrieben. Aber ich schreib halt gerne[heart]


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
nach oben springen

#2

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 28.06.2020 19:11
von Bree • Federlibelle | 492 Beiträge | 2052 Punkte

Liebe @Gini

soooo schön, dass du da bist! Ich freue mich total! Und Glückwunsch zu den beiden neuen Enkeln.

LG
Bree


Der Kriminalschriftsteller ist eine Spinne, die die Fliege bereits hat, bevor sie das Netz um sie herum webt.
(Sir Arthur Conan Doyle)

_____________________________
______________________________________

Alles über meine Bücher & mich findet ihr auf meiner Website: www.brittabendixen.de
Einen eigenen Youtube-Kanal habe ich auch. Dort lese ich einige meine Geschichten.
Den Button findet ihr auf meinem Profil.
nach oben springen

#3

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 28.06.2020 19:59
von Gini • Forums-Schmetterling | 186 Beiträge | 396 Punkte

Danke meine Liebe,

Ich freu mich auch total.

LG


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
nach oben springen

#4

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 28.06.2020 20:10
von Doro • Federlibelle | 291 Beiträge | 1293 Punkte

Schön, dass du auch dabei bist, liebe @Gini. So langsam füllt sich die Autorenwiese mit den Rindlern (und die neuen Autoren bringen frischen Wind rein). Jetzt weiß ich, dass mir das gefehlt hat.

Mit Harald habe ich per WhatsApp Kontakt.

LG
Doro


Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain)
Gini hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 28.06.2020 20:11 | nach oben springen

#5

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 28.06.2020 20:44
von Ida Sonnenschein • Federlibelle | 91 Beiträge | 506 Punkte

Hallo @Gini

herzlich willkommen.


Gini hat sich bedankt!
nach oben springen

#6

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 07:20
von Sturmruhe • Federlibelle | 343 Beiträge | 1901 Punkte

Oh wie schön, liebe @Gini, du bist auch dabei! Ich freue mich! Hoffentlich kommen wir bald wieder in den Genuss von Geschichten über deinen Mann!!!

Du schreibst immer noch für Harald? Das ist toll! Ich habe auf ganzer Linie versagt, oder sagen wir mal ich habe nach drei Versuchen aufgegeben, bei den Love Stories. Die waren offenbar einfach nicht mein Ding. Entweder waren die Themen zu spezifisch, die Figuren zu mackig, der Plot zu kompliziert, oder alles zusammen ... und na ja, mit dem Schreiben von Liebesgeschichten hatte ich es bisher sowieso nie. Ich kann mir gut vorstellen, dass es dir viel leichter fällt, eine True-Story zu verfassen. Du scheinst mir ein Familienmensch zu sein und deine Geschichten waren immer eher bodenständig und hatten etwas Liebevolles, Warmherziges, wenn ich mich recht erinnere, Ich bin sicher, du kannst die Leserinnen dieses Genres perfekt zufriedenstellen.

An deinen Barni erinnere ich mich noch gut. Mir lief vor einem Jahr ein herrenloser Strandhund zu und hat mich mehr oder weniger adoptiert. Es dauerte eine Weile, bis ich die Adoption akzeptiert hatte, es war ein ziemlich großer Hund, der mein Tierfutter-Budget (das auch noch für meine inzwischen drei Katzen reichen muss) ziemlich geplündert hat. Ich gab ihm den Namen Cuddles, weil er so gerne kuschelte. Und gerade, als meine Katzen und ich Cuddles als Familienmitglied akzeptiert hatten, er entlaust war und ins Haus durfte, wurde er vor meinen Augen überfahren. Es ist nun schon viele Monate her, dass er uns verlassen hat, aber es tut immer noch weh, an ihn zu denken und es ist schwer, die Bilder seiner letzten Minuten zu verdrängen. Wie viel schwieriger muss es für dich sein, deine Trauer zu verarbeiten, Barni war so viel länger Teil deiner Familie. Ich glaube, über den Verlust eines geliebten Haustiers kommt man nie wirklich hinweg. Das sehe ich ja an Kater Buddy, der ist auch schon seit drei Jahren einfach so verschwunden, von einem Tag auf den anderen. Unsere Haustiere leben in unserem Herzen weiter.

Ich freue mich, dass du wieder da bist. Bald wird es sich hier auf der Wiese anfühlen, als seien wir alle niemals getrennt worden!

LG Marion


Sei mutig - lebe deinen Traum!
Gini hat sich bedankt!
nach oben springen

#7

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 09:06
von Werkatze • Grashüpfer | 16 Beiträge | 64 Punkte

Hallo und herzlich willkommen auf unserer neuen Wiese.


liebe Grüße Werkatze
Gini hat sich bedankt!
nach oben springen

#8

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 12:43
von Carlotta Lila • Federlibelle | 319 Beiträge | 1391 Punkte

Hallo liebe @Gini, schön, dass du auch wieder da bist
Ich freue mich schon auf deine Texte!
Ja wegen Corona ist wirklich viel stillgestanden, bzw. hat sich verändert. Leider war während dieser Zeit es z.B. in Altersheimen oder für Leute, die in einer Art Therapie waren, nicht immer leicht. Bei uns in den Kursen mit den Jugendlichen war es auch logistisch und organisatorisch recht herausfordernd.
Langsam wird es aber wieder!
Bis bald hoffentlich und liebe Grüße
Charlotta Lila (Arisatocat2)


You see ya can`t please everyone
So ya got to please yourself (Ricky Nelson)
Gini hat sich bedankt!
nach oben springen

#9

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 13:13
von Gini • Forums-Schmetterling | 186 Beiträge | 396 Punkte

Ich danke euch. Ich freue mich, dass hier so viele alte Bekannte zu treffen sind.
Es ist wie eine verlorene Familie, die man wiedergefunden hat.
Doro, Harald hat mir erzählt, dass ihr Kontakt hab. Wie schön.
Aristocat und auch all die anderen, sind mir vertraut. Das ist schon was besonderes.
Mal gucken, wer noch von früher dazu kommt.[heart]


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
Folgende Mitglieder finden das Top: Bree und Sturmruhe
nach oben springen

#10

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 13:36
von Graugnom • Federlibelle | 94 Beiträge | 572 Punkte

liebe Gini,
ich freue mich, dass du nun auch auf der Autorenwiese bist.
So langsam kommt die Schreibfamilie aus allen Richtungen wieder zusammen.
Das ist ein gutes Gefühl.


Folgende Mitglieder finden das Top: Bree, Gini und Sturmruhe
nach oben springen

#11

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 29.06.2020 23:12
von Jana88 • Fleißbiene / Fleißdrohne | 77 Beiträge | 224 Punkte

Du klingt richtig beschwingt, scheinst glücklich mit deinem Leben zu sein. Das klingt toll. Auch dass du schreiberisch deinen Platz gefunden hast.
Ich freue mich so, dass du da bist 😍
Harald und ich haben uns leider aus den Augen verloren. Krimis und Truestorys liegen mir nicht so und Lovestorys braucht er ja keine mehr.


Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende *Oscar Wilde
zuletzt bearbeitet 29.06.2020 23:14 | nach oben springen

#12

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 01.07.2020 19:34
von Gini • Forums-Schmetterling | 186 Beiträge | 396 Punkte

@Jana88 Hallo Jana

Zitat von Jana88 im Beitrag #11
so und Lovestorys braucht er ja keine mehr.
Das stimmt so nicht. Harald macht auch Romanstunde und Romanwelt.
LG


Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908)
zuletzt bearbeitet 01.07.2020 20:02 | nach oben springen

#13

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 01.07.2020 22:22
von Jana88 • Fleißbiene / Fleißdrohne | 77 Beiträge | 224 Punkte

@Gini
das ich dachte, das wäre auch weg gewesen. Er meinte, ich müsse mich dann mit den Truestorys anfreunden, aber das ist nicht so meins, ich finde da den Ton nicht gut genug.

Aber nun konzentriere ich mich auf mein Romanprojekt. Ich darf mir nicht zu viel aufhalsen in der knappen Schreibzeit, die mir bleibt.


Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende *Oscar Wilde
nach oben springen

#14

RE: Hallo ihr lieben Ehemaligen

in Gerade eingetroffen 03.07.2020 15:56
von Josy Burns • Federlibelle | 185 Beiträge | 1049 Punkte

Hallo @Gini

ich lasse auch mal liebe Grüße da - das Forum ist ja in den letzten Tagen förmlich explodiert und ich muss mich erstmal durch alles, was sich so getan hat durchlesen!

Zitat von Gini im Beitrag #9

Es ist wie eine verlorene Familie, die man wiedergefunden hat.
...
Mal gucken, wer noch von früher dazu kommt.

Das hast Du schön gesagt - irgendwie ist es tatsächlich so.

Liebe Grüße,

die Josy




"Geschichten sind in Sprache gegossene Bilder"
Nossrat Peseschkian (1933-2010)

"Solange du nur daran denkst, was dir zustoßen könnte, erreichst du nie dein Ziel."
Hans Bemmann (1922-2003), Stein und Flöte
Gini hat sich bedankt!
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Gini, Sophie Reichardt

Besucherzähler
Heute waren 9 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 8 Gäste und 10 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 336 Themen und 2642 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
Blattgold, blauer Granit, Bree, Doro, Gini, Graugnom, Ida Sonnenschein, Josy Burns, Sophie Reichardt, Sturmruhe, writeandride




disconnected Foren-Chatwiese Mitglieder Online 2